Ferienhaus Vermietung

Ferienhaus in Westjütland (Foto: Cees van Roeden/VisitDenmark) Ferienhaus in Westjütland (Foto: Cees van Roeden/VisitDenmark)

Dänemark gilt als das klassische Land für Urlaub im Ferienhaus, in der Ferienwohnung. Eine solche Art des Urlaubs in Dänemark bietet für den Touristen viele Vorteile. Der Gast braucht nicht auf die gewohnte Freizügigkeit verzichten, kann zusammen mit der Familie oder auch einer größeren Anzahl von Freunden den Urlaub in Dänemark gemeinsam verleben, ist nicht an die Regeln und den Zeitablauf in einem Hotel gebunden. Andererseits bietet sich dadurch für Vermieter von Ferienhäusern und Ferienwohnungen eine breite Palette von Möglichkeiten, den Gästen ihre individuellen Gewohnheiten zu lassen. Kleine, überschaubare Appartementhäuser mit mehreren Ferienwohnungen können dem Urlauber im gewünschten Zeitraum Alternativen bieten. Ebensolche Möglichkeiten haben Vermittler von Ferienhäusern, die das Angebot verschiedener Einzelvermieter zusammenfassen und gegenüber dem Urlauber ebenfalls als nur ein Ansprechpartner gegenüberstehen. Immer öfter ergänzen die Vermieter ihr eigenes Angebot durch die Vermittlung anderer Ferienwohnungen.

Gerade in der Zusammenfassung verschiedener Angebote, von Ferienhäusern unterschiedlichster Größe, Ausstattung und Lage liegt der Vorteil dieser Vermieter und/oder Vermittler von mehreren Ferienwohnungen begründet. Ein vielfältiges Angebot in der Kombination von individuellem Service und Kundenorientiertheit kommt den Erwartungen des Dänemark-Urlaubers entgegen. Die Erfahrungen dieser kleinen und flexiblen Unternehmen wissen immer mehr Urlauber zu schätzen, indem sie zu Stammkunden werden. Wir stellen Ihnen hier - wie gewohnt sortiert nach Regionen - solche Vermieter & Vermittler von Ferienhäusern in Dänemark mit ihren Angeboten vor.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Camping in Dänemark an Nordsee und Ostsee
Dänemark hat im Wortsinne nahe am Wasser gebaut. Die Städte und Siedlungen sind selten sehr weit von den langgestreckten und abwechslungsreichen Küsten von Nordsee und Ostsee entfernt. Diese einmaligen natürlichen Voraussetzungen machen Dänemark zu einem der beliebtesten Urlaubsländer Europas.
Neues Rekordjahr für dänischen Tourismus
Deutschlands einziges Nachbarland im Norden ist auch gleichzeitig eines der beliebtesten Reiseziele für deutsche Urlauber. Damit machen sie mehr als die Hälfte aller ausländischen Feriengäste in Dänemark aus.
800 Jahre dänische Flagge – der Dannebrog
Die dänische Flagge ist wohl einer der am meisten präsentierten Nationalflaggen der Welt. Die Dänen sind erklärtermaßen sehr nationalbewusst, wie es bei vielen kleinen Völkern oft der Fall ist. Der Dannebrog (wörtlich übersetzt: dänisches Tuch) feiert 2019 seinen 800. Geburtstag.